BOSCH 0445010311 Hochdruckpumpe

336,86 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

EAN: 4047024895843

BOSCH Hochdruckpumpe Typ: CP1, passend für folgende Fahrzeuge:
SUZUKI SWIFT IV 1.3 DDiS, Schrägheck, 75 PS, 2010.10-
FIAT PANDA 1.3 D Multijet 4x4, Schrägheck, 75 PS, 2010.09-
FIAT PUNTO EVO 1.3 D Multijet, Schrägheck, 84 PS, 2009.10-2012.02
FIAT FIORINO Kasten/Kombi 1.3 D Multijet, 95 PS, 2009.07-
FIAT QUBO 1.3 D Multijet, Großraumlimousine, 95 PS, 2010.07-
LANCIA MUSA 1.6 D Multijet, Großraumlimousine, 116 PS, 2008.07-2012.09
FIAT GRANDE PUNTO 1.3 D Multijet, Schrägheck, 84 PS, 2010.04-
FIAT DOBLO Pritsche/Fahrgestell 1.3 D Multijet, 90 PS, 2010.02-
ALFA ROMEO MITO 1.3 MultiJet, Schrägheck, 84 PS, 2011.01-
FIAT IDEA 1.3 D Multijet, Großraumlimousine, 95 PS, 2008.05-
LANCIA YPSILON 1.3 Multijet, Schrägheck, 95 PS, 2011.05-
VAUXHALL COMBO Mk III 1.3 CDTi, 90 PS, 2011.11-
FIAT PUNTO Van 1.3 D Multijet, Kasten, 95 PS, 2009.03-
OPEL COMBO Kasten/Kombi 1.3 CDTI, 90 PS, 2012.02-
FIAT PUNTO 1.3 D Multijet, Schrägheck, 75 PS, 2012.03-
FIAT PUNTO 1.3 D Multijet, Schrägheck, 84 PS, 2012.03-
FIAT PUNTO 1.3 D Multijet, Schrägheck, 95 PS, 2012.03-
FIAT FIORINO Kasten/Kombi 1.3 D Multijet, 75 PS, 2007.11-
LANCIA MUSA 1.6 D Multijet, Großraumlimousine, 120 PS, 2008.07-2012.09
FIAT QUBO 1.3 D Multijet, Großraumlimousine, 75 PS, 2008.02-
FIAT PANDA 1.3 D Multijet, Schrägheck, 75 PS, 2006.06-
FORD KA 1.3 TDCi, Schrägheck, 75 PS, 2008.10-
FIAT PUNTO EVO 1.3 D Multijet, Schrägheck, 75 PS, 2009.10-2012.02
FIAT PUNTO EVO 1.3 D Multijet, Schrägheck, 95 PS, 2009.10-2012.02
ALFA ROMEO MITO 1.3 MultiJet, Schrägheck, 95 PS, 2009.10-
FIAT 500 C 1.3 D Multijet, Cabriolet, 95 PS, 2009.09-
FIAT 500 1.3 D Multijet, Schrägheck, 95 PS, 2009.12-
FIAT DOBLO Kombi 1.3 D Multijet, Großraumlimousine, 90 PS, 2010.02-
FIAT DOBLO Kasten/Kombi 1.3 D Multijet, 90 PS, 2010.02-
LANCIA MUSA 1.3 D Multijet, Großraumlimousine, 95 PS, 2009.03-2012.09
FIAT PUNTO Van 1.3 D Multijet, Kasten, 84 PS, 2012.03-
OPEL COMBO Tour 1.3 CDTI, Großraumlimousine, 90 PS, 2012.02-
FIAT DOBLO Pritsche/Fahrgestell 1.3 D Multijet, 75 PS, 2013.11-
FIAT DOBLO Kasten/Kombi 1.3 D Multijet, 75 PS, 2013.11-

... sowie Fahrzeuge von MARUTI

  • Instandsetzung / Kauf im Austausch

Stk
   Status:  laufende Produktion!

   Austausch:   -   1 bis 5 Werktage  -  Bestand/Nachproduktion.

   Instandsetzung:   -   4 bis 9 Werktage  -  je nach Auslastung.

: 1 - 4 Werktage


0445010311 Bosch Hochdruckpumpe (CP1)Die erste Generation der Bosch Common-Rail Hochdruckpumpen bot zwar nicht den höchsten Einspritzdruck, aber den größten Freiheitsgrad in Bezug auf Einspritzmuster, Einspritzzeitpunkt und Entkopplung des Widerstandsniveaus von Motordrehzahl und Last. Innerhalb dieses Systems entstanden die ersten Pumpen der CP1-Familie.

Der Alfa 156 JTD 1998, war eines der ersten Modelle, die das Common-Rail-System von Bosch übernahm. Die kleinsten Pumpen dieser Familie sind die CP1K (kompakt), die mit einem Druck von bis zu 1350 bar arbeitet, und die CP1S (Standard) mit einer Förderleistung von 75 Liter/Stunde.

Eingebaut wurde die BOSCH 0445010311 Hochdruckpumpe neben diversen Anderen in Fahrzeugen von HYUNDAI, KIA und PIAGGIO.

Getrieben durch strengere Emissionsanforderungen sowie die Forderung nach einer spezifischen Leistungssteigerung wurde eine Änderung in der Systemarchitektur der CP1-Pumpe vorgenommen. Dabei wurde das Hochdruckregelventil im Rail durch ein robusteres Pumpengehäuse mit integrierter Zumesseinheit (ZME) ersetzt, das in der zweiten Generation des CR-Systems (CP1H) eingesetzt wird. Durch diese Verbesserung des Druckantriebsmechanismus können bis zu 1600 bar erreicht werden.

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikelbewertung

Altteileinsendung

Altteile müssen innerhalb von 10 Tagen nach Lieferung eingesendet werden und einen Zustand, wie folgt, aufweisen:
Altteile müssen dem Originalzustand entsprechen und dürfen weder unvollständig, gebrochen oder mit Fremdbauteilen bestückt sein.
In Sonderfällen können nach vorheriger Absprache Fristverlängerungen vereinbart werden.