Bosch Einspritzpumpe 0460415983

499,00 €
inkl. 16% USt. , zzgl. Versand
Bosch Einspritzpumpe für:

VW LT 28-35 II Bus 2.5 SDI, 75 PS, 1996.07-2006.07
VW LT 28-35 II Bus 2.5 TDI, 102 PS, 1996.05-1999.08
VW LT 28-35 II Bus 2.5 TDI, 109 PS, 1999.05-2006.07
VW LT 28-35 II Bus 2.5 TDI, 83 PS, 2001.05-2006.07
VW LT 28-35 II Bus 2.5 TDI, 90 PS, 1999.05-2006.07
VW LT 28-35 II Bus 2.5 TDI, 95 PS, 2001.05-2006.07
VW LT 28-46 II Kasten 2.5 SDI, 75 PS, 1996.09-2006.07
VW LT 28-46 II Kasten 2.5 TDI, 102 PS, 1996.05-1999.08
VW LT 28-46 II Kasten 2.5 TDI, 109 PS, 1999.05-2006.07
VW LT 28-46 II Kasten 2.5 TDI, 83 PS, 2001.05-2006.07
VW LT 28-46 II Kasten 2.5 TDI, 90 PS, 1999.05-2006.07
VW LT 28-46 II Kasten 2.5 TDI, 95 PS, 2001.05-2006.07
VW LT 28-46 II Pritsche/Fahrgestell 2.5 SDI, 75 PS, 1996.09-2006.07
VW LT 28-46 II Pritsche/Fahrgestell 2.5 TDI, 102 PS, 1996.06-1999.08
VW LT 28-46 II Pritsche/Fahrgestell 2.5 TDI, 109 PS, 1999.05-2006.07
VW LT 28-46 II Pritsche/Fahrgestell 2.5 TDI, 83 PS, 2001.05-2006.07
VW LT 28-46 II Pritsche/Fahrgestell 2.5 TDI, 90 PS, 1999.05-2006.07
VW LT 28-46 II Pritsche/Fahrgestell 2.5 TDI, 95 PS, 2001.05-2006.07
VW TRANSPORTER T4 Bus 2.5 TDI Syncro, 102 PS, 1996.01-2003.04
VW TRANSPORTER T4 Bus 2.5 TDI, 102 PS, 1995.09-2003.04
VW TRANSPORTER T4 Bus 2.5 TDI, 88 PS, 1998.05-2003.04
VW TRANSPORTER T4 Kasten 2.5 TDI Syncro, 102 PS, 1995.09-2003.04
VW TRANSPORTER T4 Kasten 2.5 TDI, 102 PS, 1995.09-2003.04
VW TRANSPORTER T4 Kasten 2.5 TDI, 88 PS, 1998.12-2003.04
VW TRANSPORTER T4 Pritsche/Fahrgestell 2.5 TDI Syncro, 102 PS, 1998.05-2003.04
VW TRANSPORTER T4 Pritsche/Fahrgestell 2.5 TDI, 102 PS, 1995.09-2003.04
VW TRANSPORTER T4 Pritsche/Fahrgestell 2.5 TDI, 88 PS, 1998.05-2003.04

  • Instandsetzung / Kauf im Austausch

Stk
   Status:  laufende Produktion!

   Austausch:   Bestellen vor 9:00 Uhr - Lieferung - nächster Werktag.

   Instandsetzung:   -   4 bis 9 Werktage  -  je nach Auslastung.

: 15 - 18 Werktage


BOSCH 0460415983 Einspritzpumpe VE.E (VP37)



Mit Einführung der elektronischen Dieselsteuerung (EDC) wurde die Einspritzpumpe vom Typ VE.F anstelle des mechanischen Reglers mit einem elektromagnetischen Stellwerk ausgestattet. Durch diese Verbesserung kann die Dieselpumpe weitere Aufgaben übernehmen, einschließlich des temperaturangepassten Einspritzdrucks und der lastabhängigen Leerlaufleistung, die mechanisch nicht erreicht werden konnten. Ein weiterer Vorteil ist die Reduzierung des Platzbedarfs durch den Wegfall unnötiger externer Montagegruppen.

Bei einer Bosch 0460415983 Einspritzpumpe mit Gebrauchsnummer VE5/11E1750L714-1 handelt es sich um eine Axialkolben-Verteilerpumpe (VP37) vom Typ VE.E. Diese kann je nach Drehzahl und eingespritzter Fördermenge einen Druck von bis zu 1400 bar erzeugen und für Motoren mit einer Leistung von bis zu 34 PS pro Zylinder eingesetzt werden. Der Druck wird hier durch ein elektrisches Mengenstellwerk geregelt, das eine größere Flexibilität durch präzisere Regelung von Beginn und Ende der eingespritzten Kraftstoffzufuhr ermöglicht.

Übermäßiger Verbrennungslärm war eine Besonderheit von Motoren mit Direkteinspritzung, welche die Verwendung in PKW einschränkte und den Einsatz auf die Fertigung, Landwirtschaft, Schifffahrt usw. beschränkte. Erst durch die Einführung der Elektronik konnte dieser Geräuschpegel durch präzisere Steuerung des Einspritzvorgangs gesenkt werden, wodurch sie sich ideal für den Einsatz in Personenkraftwagen eignet. Die Bosch 0460415983 Einspritzpumpe wurde u.a. verbaut im VW TRANSPORTER T4 Bus 2.5 TDI, 102 PS, 1995.09-2003.04.
Hersteller:
Artikelnummer:0460415983-002

1

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Artikelbewertung

5 von 5
Top zufrieden

Bestellung, Versand Top.
Kaution wurde schnell zurück bezahlt

.,27.10.2020
Einträge gesamt: 1

Altteileinsendung

Altteile müssen innerhalb von 10 Tagen nach Lieferung eingesendet werden und einen Zustand, wie folgt, aufweisen:
Altteile müssen dem Originalzustand entsprechen und dürfen weder unvollständig, gebrochen oder mit Fremdbauteilen bestückt sein.
In Sonderfällen können nach vorheriger Absprache Fristverlängerungen vereinbart werden.